Santa Rita Reserva Carménère, 2016, Chile

Santa Rita Reserva Carménère, 2016, Chile

9,90 €

(1000 ml = 13,20 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Das Weingut: Das berühmte chilenische Weingut Santa Rita wurde 1880 gegründet und die Hauptkellerei befindet sich in diesen Tagen immer noch in der Region Alto Jahuel (Upper Maipo). Heute jedoch können die Weinmacher Andrés Ilabaca und Cecilia Torres auf viele verschiedene Anbauregionen und somit auf unterschiedliche Terroirs für den perfekten Wein zurückgreifen, wie zum Beispiel Casablanca Valley - ein Terroir für exzellente Weißweine. Fabelhafte Bewertungen sind die Anerkennung, die Santa Rita und ihre leidenschaftlichen Winemaker immer wieder in den Weinmagazinen der Welt zuteil wird.


Die Vinifikation: Handlese. Temperaturkontrollierte Gärung der entrappten Trauben in Stahltanks bei 28°C unter Verwendung von selektierten Hefen. Remontage täglich (Überschwallen des Tresterhuts mit dem Wein), um Farbe und Tannine zu extrahieren – zu Beginn häufig und zum Ende hin immer weniger. Weitere Tage der Mazeration geben dem Wein zusätzliche Struktur. Die Dauer variiert von Tank zu Tank zwischen ein paar Stunden bis zu 10 Tagen. Anschließend reift der Carménère für 8 Monate in Holzfässern (Erst- und Zweit-Belegung) aus 60% französischer und 40% amerikanischer Eiche.


Der Wein: Ein intensiv leuchtendes Rubinrot zeigt sich im Glas. In der Nase erwarten einen kräftige Aromen von reifen schwarzen Früchten, gepaart mit saftigen Pflaumen, Vanille und süßlichen Gewürzen. Im Hintergrund findet man die typischen erdigen Nuancen. Diese Aromenvielfalt spiegelt sich angenehm konzentriert auch am Gaumen wieder. Santa Rita Reseva Carménère zeichnet sich durch einen eleganten, mittleren Körper und unglaublich reifen, fast süßen Tanninen aus. Die saftige Frucht und die würzigen Noten begleiten das gesamte lang anhaltende Finish.


Die Auszeichnungen Jahrgang 2011-2014: • 88 Punkte, Desorchados 12/2015 (JG 2014) • 87 Punkte, Desorchados 11/2014 (JG 2012) • 86 Punkte, Wine Spectator (web) 2015 (JG 2011) • Silber, MundusVini Frühjahr 2015 (JG 2011)


Die Speisen: Perfekt zu kräftigem, roten Fleisch und vielen Käsesorten.


Rebsorte: Carmenere


Die Analyse: Trocken, Restzucker 1,99 g/l, Säure 4,5 g/l, Alkohol 13,5 %vol.


Verantwortlicher:
AMKA GmbH
Pattburger Bogen 33
D – 24955 Harrislee